HAHN FILM, eines der führenden Zeichentrickstudios Europas, wurde 1980 von Gerhard Hahn gegründet. Der Firmensitz ist seit 1986 in Berlin.

Sowohl bei klassischer 2D Animation mit Papier und Bleistift als auch bei CGI – Produktionen strebt HAHN FILM hohe Qualität an.

Unter der Regie von Gerhard Hahn entstanden unter anderem die Kinoerfolge “Werner – Beinhart”, “Werner – Volles Rooäää!!!”, “Asterix in Amerika” sowie die international weit verbreiteten TV-Serien “Bibi Blocksberg”, “Benjamin Blümchen”, “Urmel”, “Renaade”, “Wildlife”, “Simsalagrimm” und “Gnarfs”.

Daneben stellt HAHN FILM animierte Werbespots, Musikvideoclips und Computerspiele her.